Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Allgemeines

Ein slawisches Adelsgeschlecht.

Wappen

Ein gestürzter schwarzer Flug mit rot-silber geschachter Binde auf Silber.[1]

Landesherrliche Räte

Günter Fineke in Karow (1449 1475)

Erweiterter Rat

Günter Fineke (1320 1331)

Klaus Fineke in Finkenwerder (1417 1441)

Konrad Fineke in Finkenwerder (1330 1338)

Einfache Vasallen

Arnold Fineke (1390 1425)

Fineke (1244)

Günter Fineke (1362 1368)

Günter Fineke (1390 1400)

Günter Fineke (1390)

Günter Fineke in Karow (1484 1500)

Heneman Fineke (1319)

Jasper Fineke in Gnemern (1484 1500)

Joachim Fineke in Karow (1475 1500)

Johann Fineke (1286 1294)

Johann Fineke in Karow (1484 1500)

Jürgen Fineke in Karow (1484 1500)

Klaus Fineke in Woosten (1383 1408)

Klaus Fineke in Karow (1456)

Michael Fineke (1298 1319)

Michael Fineke (1390)

Quellen

Literatur

Friedrich Crull, Die Wappen der bis 1360 in den heutigen Grenzen Meklenburgs vorkommenden Geschlechter der Mannschaft, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 52 (1887), S. 34-182.


Einzelnachweise

  1. Crull, Die Wappen, S. 129.

Advertisement