Allgemeines

Ein mecklenburgisches Adelsgeschlecht niederdeutscher Herkunft.

Wappen

Zwei mit den Krallen aufwärts und gegeneinander gerichtete Vogelschenkel.[1]

Landesherrliche Räte

Heinrich Güstow (1286 1316)

Erweiterter Rat

Bernhard Güstow (1261 1270)

Einfache Vasallen

Bernhard Güstow (1294 1324)

Bernhard Güstow (1358)

Drochtlieb Güstow (1237)

Engelhard Güstow (1230 1237)

Gottfried Güstow (1354 1368)

Gottschalk Güstow (1286 1297)

Heinrich Güstow (1335)

Heinrich Güstow (1384 1396)

Heinrich Güstow (1396)

Johann Güstow (1344 1355)

Johann Güstow in Wakendorf (1402)

Nikolaus Güstow (1344)

Quellen

Literatur

Friedrich Crull, Die Wappen der bis 1360 in den heutigen Grenzen Meklenburgs vorkommenden Geschlechter der Mannschaft, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 52 (1887), S. 34-182.


Einzelnachweise

  1. Crull, Die Wappen, S. 66.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.