Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Wappen der Familie Mallin

Steckbrief

Stand: Ritter.

Rittersitz: -.

Adelsgeschlecht: Mallin.

Eltern: -.

Geschwister: Bernhard Mallin (1277 1301), Martin Mallin (1277 1301), Nikolaus Mallin (1292 1309).

Kinder: Martin Mallin (1312 1324), Gerhard Mallin (1337).

Landespolitische Bedeutung

Landesherrschaft: Herrschaft Werle.

Kategorie: Erweiterter Rat.

Typ: Gefolgsmann.

Häufigkeit in landesherrlichen Zeugenlisten: 6.[1]

Summe der Ränge in Zeugenlisten: 26.

Biographie

Veräußerte Rechte in Böken an Parchim St. Marien.[2]

Erweiterte Familienvikarei in Parchim mit Hebungen aus Böken.[3]

Sonstige Erwähnungen.[4]

Quellen

Mecklenburgisches Urkundenbuch (MUB)

Literatur


Einzelnachweise

  1. MUB 1438; 2301; 2335; 2350; 2404; 2443.
  2. MUB 1199.
  3. MUB 2724; 2725.
  4. MUB 3530; 5797.

Advertisement