Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Wappen der Familien Lützow und Goldenbow

Allgemeines

Ein mecklenburgisches Adelsgeschlecht niederdeutscher Herkunft, das sich nach dem Dorf Goldenbow bei Wittenburg benannte.

Wappen

Eine schräggelegte Leiter.[1]

Dasselbe Wappen führte die stammverwandte Familie Lützow.

Landesherrliche Räte

Erweiterter Rat

Einfache Vasallen

Dethard Goldenbow (1398)

Dietrich Goldenbow (1308)

Dietrich Goldenbow (1341 1358)

Gerhard Goldenbow in Wozinkel (1398 1439)

Hartwig Goldenbow (1298)

Hartwig Goldenbow (1333 1345)

Heinrich Goldenbow (1298)

Hermann Goldenbow in Zieslübbe (1358 1374)

Hermann Goldenbow in Nätebow (1461 1463)

Joachim Goldenbow (1484)

Johann Goldenbow (1283 1284)

Johann Goldenbow (1325 1348)

Johann Goldenbow (1412 1415)

Klaus Goldenbow (1398)

Klaus Goldenbow (1432 1443)

Klaus Goldenbow in Kogel (1463 1464)

Markward Goldenbow (1248 1255)

Otto Goldenbow (1298 1299)

Volrad Goldenbow (1358)

Volrad Goldenbow (1395)

Werner Goldenbow (1298)

Werner Goldenbow (1358 1385)

Quellen

Literatur

Friedrich Crull, Die Wappen der bis 1360 in den heutigen Grenzen Meklenburgs vorkommenden Geschlechter der Mannschaft, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 52 (1887), S. 34-182.


Einzelnachweise

  1. Crull, Die Wappen, S. 88.

Advertisement