Adel Mecklenburgs Wikia

Wappen der Familie Drieberg

Steckbrief

Stand: Knappe.

Rittersitz: -.

Adelsgeschlecht: Drieberg.

Eltern: -.

Geschwister: Reimbold Drieberg (1298 1324), Ulrich Drieberg (1298 1322), Johann Drieberg (1298 1300).

Kinder: -.

Landespolitische Bedeutung

Landesherrschaft: Grafschaft Schwerin.

Kategorie: Einfacher Vasall.

Häufigkeit in landesherrlichen Zeugenlisten: 0.

Summe der Ränge in Zeugenlisten: 0.

Biographie

Veräußerte Rechte in Drieberg.[1]

Quellen

Mecklenburgisches Urkundenbuch (MUB)

Literatur


Einzelnachweise

  1. MUB 2611.