Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Wappen der Familie Halberstadt

Steckbrief

Stand: Knappe.

Rittersitz: Brüsewitz (Vogtei Schwerin), Cambs (Vogtei Crivitz).

Adelsgeschlecht: Halberstadt.

Eltern: Christian Halberstadt (1410 1436).

Geschwister: Jasper Halberstadt in Brüsewitz (1447 1456), Christian Halberstadt in Brüsewitz (1456 1471).

Kinder: -.

Landespolitische Bedeutung

Landesherrschaft: Herzogtum Mecklenburg.

Kategorie: Landesherrlicher Rat.

Typ: Gefolgsmann.

Häufigkeit in landesherrlichen Zeugenlisten: 18.[1]

Summe der Ränge in Zeugenlisten: 44.

Biographie

Verfügte über Rechte in Groß Brütz.[2]

Sonstige Erwähnungen.[3]

Quellen

Archiv der Hansestadt Lübeck (AHL)

Regestenkartei mecklenburgischer Urkunden (RMU)

Literatur


Einzelnachweise

  1. RMU 9185; 9859; 10112; 10113; 10283; 10419; 10440; 10643; 10658; 11148; 11253; 11656; 11759; 12141; 12377; 12379; 24658.
  2. RMU 10220.
  3. RMU 9455; 9582; 9671; 10590; 10918; 11122; 11142; 11598; 11616; 11780; 11781; 12162; 12396. - AHL, 1.1-3 ASA Externa Nr. 1041.

Advertisement