Wappen der Familien Kabold und Pramul

Steckbrief

Stand: Ritter.

Rittersitz: Kavelstorf (Vogtei Güstrow).

Adelsgeschlecht: Kabold.

Eltern: -.

Geschwister: Heinrich Kabold in Kavelstorf (1272 1310).

Kinder: -.

Landespolitische Bedeutung

Landesherrschaft: Herrschaft Werle.

Kategorie: Landesherrlicher Rat.

Typ: Gefolgsmann.

Häufigkeit in landesherrlichen Zeugenlisten: 37.[1]

Summe der Ränge in Zeugenlisten: 265.

Biographie

Stiftete mit Hebungen aus Letschow und Kavelstorf eine Vikarei im Güstrower Dom.[2]

Veräußerte Rechte in Polchow an Rostocker.[3]

Sonstige Erwähnungen.[4]

Quellen

Mecklenburgisches Urkundenbuch (MUB)

Literatur


Einzelnachweise

  1. MUB 359; 1182; 1235; 1254; 1282; 1314; 1322; 1350; 1459; 1464; 1490; 1509; 1571; 1578; 1583; 1612; 1682; 1788; 1893; 1897; 2498; 2556; 2724; 2751; 2796; 2808; 2831; 2857; 2860; 2861; 2864; 2969; 2970; 2987; 13780; 13825; 13839.
  2. MUB 2762.
  3. MUB 1367.
  4. MUB 1234; 1491; 1959; 2212; 2971; 3047; 7224.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.