Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Wappen der Familie Nortmann und Stove

Steckbrief

Stand: Ritter.

Rittersitz: -.

Adelsgeschlecht: Nortmann.

Eltern: -.

Geschwister: -.

Kinder: Konrad Nortmann (1305 1316), Heinrich Nortmann (1316 1351), Werner Nortmann (1316), Gerhard Nortmann in Weitendorf (1316 1354).

Landespolitische Bedeutung

Landesherrschaft: Herrschaft Werle.

Kategorie: Landesherrlicher Rat.

Typ: Gefolgsmann.

Häufigkeit in landesherrlichen Zeugenlisten: 24.[1]

Summe der Ränge in Zeugenlisten: 163.

Biographie

Stiftete Rechte in Parpart ans Domkapitel Güstrow. Errichtete eine Vikarei daselbst.[2]

Quellen

Mecklenburgisches Urkundenbuch (MUB)

Literatur


Einzelnachweise

  1. MUB 359; 1350; 1509; 1583; 1788; 2751; 2762; 2792; 2837; 2857; 2860; 2861; 2864; 2954; 2969; 2987; 2994; 3064; 3152; 3159; 3178; 3248; 13780; 13825; 13839.
  2. MUB 2556; 3854.

Advertisement