Adel Mecklenburgs Wikia
Advertisement

Allgemeines

Leitvornamen der Familie waren Johann und Heinrich.

Wappen

Ein schräg gelegter schwarzer Kesselhaken auf Silber.[1]

Landesherrliche Räte

Erweiterter Rat

Heinrich Knut (1284 1289)

Einfache Vasallen

Detlef Knut (1393)

Dietrich Knut (1366)

Heinrich Knut (1347 1366)

Heinrich Knut in Leizen (1468 1472)

Hermann Knut (1240 1244)

Iwan Knut (1417 1422)

Iwan Knut in Leizen (1492 1500)

Joachim Knut in Priborn (1487 1489)

Johann Knut (1347 1353)

Johann Knut in Priborn (1445 1474)

Johann Knut in Priborn (1472 1500)

Quellen

Literatur

Friedrich Crull, Die Wappen der bis 1360 in den heutigen Grenzen Meklenburgs vorkommenden Geschlechter der Mannschaft, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 52 (1887), S. 34-182.


Einzelnachweise

  1. Crull, Die Wappen, S. 68.

Advertisement