Allgemeines

Ein in der angrenzenden Prignitz beheimatetes Adelsgeschlecht.

Wappen

Ein zweihöckriges silbernes Kamel auf blau.[1]

Landesherrliche Räte

Erweiterter Rat

Johann Kröcher (1313 1328)

Einfache Vasallen

Johann Kröcher (1274)

Jordan Kröcher (1330)

Quellen

Literatur

Friedrich Crull, Die Wappen der bis 1360 in den heutigen Grenzen Meklenburgs vorkommenden Geschlechter der Mannschaft, in: Jahrbücher des Vereins für meklenburgische Geschichte und Alterthumskunde 52 (1887), S. 34-182.


Einzelnachweise

  1. Crull, Die Wappen, S. 114.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.